Sport ist mehr als nur körperliche Betätigung – er ist ein jahrtausendealtes gesellschaftliches Phänomen, welches Menschen über Grenzen hinweg zusammenbringt. Auf der vierten Sportwissenschaftlichen Akademie setzen wir uns sowohl auf theoretischer als natürlich auch auf praktischer Ebene mit dem Sport auseinander. Neben biologischen und gesundheitlichen Aspekten finden besonders gesellschaftliche, politische und ethische Diskussionen Raum in den Arbeitsgruppen. Den perfekten Ausgleich bieten zahlreiche Sportworkshops, in welchen nicht nur neue Sportarten getestet werden können, sondern sich auch einzigartige Gelegenheiten ergeben sich mit anderen sportbegeisterten Alumni und Stipendiaten zu vernetzen.

Wann: 25. – 31. August 2019

Wo: Sportschule Zinnowitz auf Usedom

Wer: Stipendiat*innen und Alumni der Studienstiftung

Wie: Ausschreibung und Anmeldung folgen im März

Organisation: Florian Faehling, Thomas Graeber, Henrike Heuer, Maren Kropfeld, Kai von Petersdorff-Campen, Svea Wagner, Nico Walter, Valentin Zacherl

Kontakt: sportakademie.daidalosrunners@gmail.com

Kategorien: Allgemein